Medenspiele

Medenspiel Damen 04.06.2015

Bei herrlichem Wetter fand an Fronleichnam das Nachholspiel der Damen gegen den TC Stebbach statt. Zahlreiche Zuschauer verfolgten die spannenden Spiele.

Leider musste man sich knapp mit 4:5 geschlagen geben. Die Einzel gewannen Anke Kammerlander und Nadine Benz. Im Doppel konnten die Paarungen Sarah Höhn/Anke Kammerlander und Christiane Maier/Petra Beyl noch 2 Punkte nach Hause holen. 

Die nächsten Begegnungen finden am kommenden Sonntag statt. Die Damen bestreiten ihr Heimspiel gegen den TC Schriesheim 2 und die Herren spielen gegen den TC Eschelbach 1. Beginn der Spiele ist wie immer um 9.30 Uhr. 

Ein herzliches Dankeschön an die zahlreichen Besucher des Medenspiels der Damen, am vergangenen Donnerstag!! Es herrscht gleich eine ganz andere Atmosphäre auf den Plätzen.

Medenspiel - 06.07.2014

Eine unglückliche 4:5-Niederlage musste am vergangenen Sonntag die Herrenmannschaft gegen den TC Rohrbach hinnehmen. Nach den gewonnenen Einzeln von René Régeisz und Daniel Stuntz stand es bereits 2:4. Alle 3 Doppel müssten somit gewonnen werden um einen Sieg nach Hause zu fahren. Leider konnten aber nur die Paarungen Daniel Stuntz/Yannick Maier und René Régeisz/Rolf Benz punkten.

Am 13.07.2014 bestreiten beide Mannschaften ihr letztes Medenspiel. Die Damen erwarten auf heimischen Plätzen den TC RW Aglasterhausen 1 und die Herren treffen auswärts auf den TC Spechbach 1. Für beide Mannschaften sind das sehr wichtige Spiele und wir wünschen hiermit viel Erfolg.

Medenspiel - 29.06.2014

Leider musste sich die Damenmannschaft am vergangenen Sonntag gegen den TC Flinsbach 1 mit 2:7 geschlagen geben. Nachdem alle Einzelbegegnungen  an den Gegner abgegeben werden mussten, konnten die Paarungen Miriam Bulling/Sarah Höhn und Christiane Maier/Sabrina Höhn doch noch 2 Punkte erringen.

Für die Damenmannschaft ist jetzt eine Woche Spielpause. Ihr nächstes und letztes Spiel findet am 13.07.2014 gegen den TC RW Aglasterhausen 1 auf heimischen Plätzen statt. 

Medenspiele - 01.06.2014

Am vergangenen Sonntag hat es auch die Damenmannschaft endlich geschafft! Sie besiegte den TC BG Schwarzach deutlich mit 7:2. Die Gegner waren so gut wie chancenlos! In den Einzeln punkteten Julia Benz, Miriam Bulling, Sabrina Höhn, Petra Beyl und Nadine – the killer – Benz. So stand es bereits nach den Einzeln 5:1 und der Sieg war perfekt. Zwei Punkte konnten dann noch durch die Doppelpaarungen Julia Benz/Sabrina Höhn und Christiane Maier/Petra Beyl erzielt werden. Wir gratulieren der Damenmannschaft zu diesem überragenden Sieg! Macht weiter so!

 

Der Herrenmannschaft fehlte leider hingegen das letzte Quäntchen Glück. Sie mussten gegen den TC Angelbachtal eine 4:5 Niederlage in Kauf nehmen. Nach den gewonnenen Einzeln von Stefan Benz, Daniel Stuntz und Yannick Maier stand es 3:3. Nun mussten mindestens 2 Doppel für einen Sieg gewonnen werden. Leider konnte lediglich die Doppelpaarung Daniel Stuntz/Yannick Maier einen Punkt nach Hause holen.

Jetzt ist erst einmal eine Spielpause der beiden Mannschaften angesagt. Die nächsten Begegnungen finden bei den Damen am 29.06.14 gegen den TC Flinsbach 1 und bei den Herren am 06.07.14 gegen den TC Rohrbach 1 statt. Bereits jetzt wünschen wir den beiden Mannschaften viel Erfolg!

Medenspiele - 24.05.2014

Am vergangenen Sonntag war es endlich geschafft! Die Herrenmannschaft besiegte den TC Kurpfalz St. Ilgen mit einem klaren und verdienten 8:1. In den Einzeln punkteten Yannick Maier und René Régeisz, die ihre Spiele jeweils im Match-Tiebreak gewannen. Des Weiteren konnten Daniel Stuntz, Rolf Benz und Franz Bender klare Punkte nach Hause holen. In den Doppeln ließen die altbekannten Paarungen René Régeisz/Stefan Benz und Daniel Stuntz/Yannick Maier den Gegnern keinerlei Chance und fegten die Gegner geradezu vom Platz. Das dritte Doppel musste aufgrund Spielermangels der Gegner gestrichen werden und ging somit auch als Punkt an unsere Mannschaft.

Wir gratulieren zu diesem überragenden Sieg! 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Elsenz